Mobbing! Ursachen, Schutz und Abhilfe

Startseite/Uncategorized/Mobbing! Ursachen, Schutz und Abhilfe

Mobbing! Ursachen, Schutz und Abhilfe

15,84 

  • ISBN: 978-3-9819559-4-1
  • Ehrenverlag, Deutschland
  • Neuerscheinung am 02.03.2020
  • 15,84 € | die MwSt.-Senkung ab 01.07.2020 wurde 1:1 als Preissenkung an die Kunden weiter gegeben
Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Für viele Menschen verschiedenen Alters ist Mobbing trauriger Alltag. Regelmäßig durchleben sie hilflos seelische Qualen ob in der Schule, im Berufs- oder Privatleben. Die Folgen für die Opfer können dramatisch sein, insbesondere dann, wenn es für sie keinen Weg aus der Misere herauszugeben scheint.

Um so wichtiger ist es, den Betroffenen Möglichkeiten zur Selbst- und / oder Fremdhilfe aufzuzeigen.
Der Autor und medial bekannte zertifizierte Polizeitrainer Steffen Meltzer geht Mobbing mit seinen vielfältigen Verhaltensperversionen auf den Grund. Er zeigt Faktoren auf, die für die Entstehung von Mobbing ursächlich sind und leitet daraus Konsequenzen zum Schutz und zur Abhilfe ab für Opfer, Angehörige, Lehrer, Vorgesetzte und andere Interessierte.

Inhaltsverzeichnis:

Autorenvorstellung … 6
Vorwort … 7

1.        Einleitung: Mobbing im Kontext sehen … 11
1.1      Der Zusammenhang von Mobbing und Gesellschaft … 12
1.2      Mobbing: Bedeutung des Elternhauses und unmittelbaren sozialen Umfeldes … 27

2.        Phänomen Mobbing … 35
2.1      Begriffserklärungen Mobbing … 36
2.2      Ursachen, Motive, Opfer- und Tätermerkmale … 39
2.3      Gruppendynamische Prozesse und Eskalationsstufen … 44
2.4      Charakteristische Mobbinghandlungen … 46
2.5      Kein Einzelfall bei Amoktaten: Motiv Mobbing … 52

3.        Straf- und zivilrechtliche Verantwortlichkeiten … 55
3.1      Straftatbestände durch Mobbinghandlungen … 56
3.2      Das große Erwachen: Schmerzensgeld und strafrechtliche Sanktionen … 58

4.        Mobbing ‒ nicht nur Schüler gegen Schüler … 65
4.1      Mobbende Lehrer … 66
4.2      Mobbing durch Schüler gegen Lehrer … 67
4.3      Der Staat im Staate: Systemmobbing … 68
4.4      Das Spiel der Mitläufer …71

5.        Rund um die Uhr: Cybermobbing … 73
5.1      Mangelnde Kompatibilität: Digitalisierung und persönliche Entwicklung … 74
5.2      Die bedrohlichen Aspekte von Cybermobbing … 75
5.3      Hilfe für Eltern und Schüler … 78
5.4      Hand aufs Herz: Das eigene Sicherheitsverhalten … 79

6.        Opferschutz ‒ ein ungeliebtes Stiefkind in Deutschland … 81
6.1      Lebensgefahr: Folgen und Auswirkungen … 82
6.2      Die strategische und taktische Organisation der Gegenwehr … 85
6.3      Das eigene Immunsystem gg. Mobbing: Verhaltenshinweise für Lehrer u.a. Mitarbeiter im ÖD … 91

6.4.     Beispiele erfolgreicher Klagen … 98
6.5      Einschreiten von Lehrern bei Mobbing an Schülern … 102
6.6      Konkrete Verhaltensweisen für Eltern … 105
6.7      Verzeichnis weiterer Hilfen und Unterstützung … 108

7.        Methodische Hinweise zur Unterrichtsgestaltung, Projekte und Training … 111
7.1      Vorbereitung … 112
7.1.1   Mobbing und Wahrnehmungsprozesse … 112
7.1.2   Der Einstieg … 114
7.2      Aktion: Das Training … 117
7.3      Nachbereitung: Die Zeit danach, Verhalten festigen … 120

8.       Theorie und Praxis: Aus dem realen Leben … 121
8.1     Schulleiterin mobbt Lehrerin … 122
8.2     Auswertung des vorliegenden Mobbingfalles … 132
8.3     Happy Slapping und das falsche Opfer … 139

Nachwort … 142

Hier geht es zur Buchrezension von Rainer Wendt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Mobbing! Ursachen, Schutz und Abhilfe“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Ratgeber Gefahrenabwehr
Praxistaugliche, oft verblüffende Lösungen, die jeder selbst leicht umsetzen kann.
So schützen Sie Ihr Kind