Ratgeber Gefahrenabwehr – Wie Sie sich vor Gewalt-und Alltagskriminalität in der Gesellschaft schützen

Startseite/Ratgeber Gefahrenabwehr – Wie Sie sich vor Gewalt-und Alltagskriminalität in der Gesellschaft schützen

Ratgeber Gefahrenabwehr – Wie Sie sich vor Gewalt-und Alltagskriminalität in der Gesellschaft schützen

24,90 

Nicht vorrätig

  • 1. Auflage ausverkauft/vergriffen, auch auf Amazon
  • Taschenbuch: 304 Seiten
  • Verlag: Ibidem-Verlag; (1. März 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3838207653
  • ISBN-13: 978-3838207650
  • Größe 14,8 x 1,8 x 21 cm
  • Gewicht: 388 Gramm

 

 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 002 Schlüsselwort:

Beschreibung

Bestellerplatzierung auf Amazon:

  • Nr. 1 in Bücher > Sport & Fitness > Kampfsport & Selbstverteidigung > Allgemein
  • Nr. 1 in Bücher > Politik & Geschichte > Gesellschaft > Kriminalität > Soziologische Aspekte

 

Wie schütze ich mich vor Kriminalität? Endlich! Polizeibeamter gibt wirksame Ratschläge gegen Gewalt- und Alltagskriminalität

Die  Alltagskriminalität  steigt.  So  haben  im  Jahr  2015 Wohnungseinbruchsdiebstahl  und  Straßenkriminalität  – wie  Taschendiebstahl  –  zugenommen.  Nachzulesen  in der  im  Mai  2016  vom  Bundesministerium  des  Innern veröffentlichten  polizeilichen  Kriminalstatistik  für Deutschland 2015 (PKS).

Viele Bürger fühlen sich mit ihrer Angst vor Kriminalität allein  gelassen.  Kaum  ein  Bürger  hat  Kenntnis  von  der Täterpsyche,  weiß  folglich  nicht,  wie  er  sich  vor  und während  einer  Straftat  verhalten  soll.  Aus  meiner jahrzehntelangen  Erfahrung  als  Strafrichterin  weiß  ich, dass  in  vielen  Fällen  erst  falsches  Opferverhalten  (z.B. Held spielen, Notwehrüberschreitung)  eine vermeidbare Katastrophe ausgelöst hat. Vielfach hätten  Menschen  die  Straftat  sogar  verhindern  können,  wenn  sie  nur  der  Situation angepasst gehandelt hätten.

Doch wie verhalte ich mich richtig, wenn ich selbst Opfer einer Straftat werde;  wie, wenn ich Zeuge eines Verbrechens werde, ohne mich selbst zu gefährden?

In  seinem  „Ratgeber  Gefahrenabwehr“  präsentiert  der  erfahrene  Polizeibeamte  und Einsatztrainer  Steffen  Meltzer  zahlreiche  praxistaugliche,  oft  verblüffende  Lösungen,  die jeder selbst leicht umsetzen kann: Wie verhalte ich mich bei einem Raubüberfall? Wie gehe ich  mit  einem  Einbruch  in  meiner  Wohnung  um?  Wie  wehre  ich  mich  gegen  sexuelle Belästigung?  Wie  wehre  ich  Trick-  und  Taschendiebstähle  ab,  wie  verhalte  ich  mich  an gefährlichen  Orten,  wie  gehe  ich  mit  Mobbing,  häuslicher  Gewalt,  Stalking  oder Telefonterror  um?  Wie  kann  ich  mit  einfachen  Mitteln  wirkungsvoll  Gefahrenabwehr trainieren? Mit welchen Gefahren muss ich rechnen,  wenn ich ein Fußballspiel besuche, und wie vermeide ich diese? Wie verhalte ich mich richtig, wenn ich doch zum Opfer geworden bin? Wie erstatte ich am besten Anzeige? Wie sichere ich Spuren, wie kann ich im Vorfeld Zeugen feststellen? Was ist Notwehr  und wie wende ich diese effektiv an? Auch das richtige Verhalten  bei  Verkehrsunfällen  und  bei  extremen  Bedrohungen  wie  einem  Amoklauf  oder die  Notfallversorgung  bei  einem  Zusammenbruch  des  Versorgungssystems  zum  Beispiel aufgrund von Umweltkatastrophen wird thematisiert.

Dieser  Ratgeber  sollte  in  keinem  Haushalt,  in  keiner  Schule,  in  keinem  Seniorenheim,  in keiner  gemeinnützigen  Einrichtung,  in  keiner  Polizeidienststelle  und  in  keinem  Rathaus fehlen. Das Buch eignet sich auch als Geschenkband für mehr Sicherheit.

Vorsitzende Richterin Sigrun von Hasseln-Grindel, Trägerin des Bundesverdienstkreuzes, Schriftstellerin und Lehrbeauftragte der Universität Cottbus

SSL Certificate

 .

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Erstellen Sie die erste Bewertung von “Ratgeber Gefahrenabwehr – Wie Sie sich vor Gewalt-und Alltagskriminalität in der Gesellschaft schützen”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuerscheinung
Ehrlich, ungeschönt, analytisch, alles andere als politisch korrekt.
Ratgeber Gefahrenabwehr
Praxistaugliche, oft verblüffende Lösungen, die jeder selbst leicht umsetzen kann.