Kurioses und Nachdenkenswertes

Startseite/Kurioses und Nachdenkenswertes

Potsdam: Feind mit Fahne gesichtet

Tags: , , , , , , , , |

Eine Groteske: Höchste Gefahrenstufe in Potsdam, besorgte Bürger in Aufruhr! Der Feind lauert auf der rechten Seite der Straßenbrücke, Richtung Landtag. Das kann kein Zufall sein! Er ist gekommen im auffällig unauffälligen Kampfanzug und in Schnürstiefeln. Genderungerecht überwiegend männlich, in der bei den „Rechten“ beliebten militärischen Marschordnung.

Sieben unverzichtbare Wahlkampfempfehlungen für Martin Schulz und die SPD

Tags: , , , , , |

Dieser Artikel von mir wurde auch auf Deutschlands einflussreichsten Blog "achgut.com" veröffentlicht. Hier meine sieben unverzichtbaren Wahlkampfempfehlungen für Martin Schulz und die SPD, damit sich der Reinfall mit den Rentnern in Jena, (durften keineswegs über Migration und Flüchtlinge sprechen), nicht wiederholt: 1. Setze statt Rentnern und anderen übel gelaunten Zeitgenossen professionelle Schauspieler an den Diskussionstisch.

Witz: Schadensmeldung an die Versicherung

Tags: , , , , , |

Foto: Pixabay Unbekannter Autor. Diesen Text schrieb eine Versicherungsnehmerin an ihre Versicherung. Sie wurde aufgefordert, zu erklären, wie es dazu kommen konnte, dass ein Sturmschaden an ihrem Gartenzaun entstanden ist... (der Text er sorgte bei der Versicherung für große Heiterkeit). Sehr geehrte Damen und Herren!. Sie fordern eine Begründung, wie es dazu kam, dass

Was erlauben, Flasche leer?!

"Ich habe fertig!" Hier noch einmal die uns allen in Erinnerung gebliebene Wutrede des sympathischen Ex-Trainers von Bayern München, dem letzten Gentleman Giovanni Trappatoni: Waaas erlauben Strrrunz! Flasche leer!

Ratgeber Gefahrenabwehr
Praxistaugliche, oft verblüffende Lösungen, die jeder selbst leicht umsetzen kann.
So schützen Sie Ihr Kind