Buchrezension

Startseite/Schlagwort: Buchrezension

Buchrezension Ratgeber Gefahrenabwehr

Tags: , , , , |

Steffen Meltzer ist Praktiker, zertifizierter Einsatztrainer der Polizei mit langjähriger Erfahrung, analysiert mögliche Gefahrensituationen in sachlicher, klarer Art und Weise, das Buch liest sich spannend und in vielen Bereichen überraschend, die Themen reichen von Straßenraub bis Amoklauf, von Vergewaltigung bis Raubüberfall, von Wohnungseinbrüchen bis Stalking. Man taucht tief ein in die Psyche der Täter, aber ebenso in die Möglichkeiten eigenen Verhaltens im Sinne einer effektiven Gefahrenabwehr.

Polizei-Professorin Dr. Dorothee Dienstbühl: Buchrezension “Schlussakkord Deutschland”

Tags: , , , , , , , , |

Prof. Dienstbühl: Es sind gerade die unterschiedlichen Perspektiven dieser zehn Autoren, die das Buch so lesenswert und bereichernd machen: Da sie durch ihre unterschiedlichen Professionen (z.B. aus Polizei, Justiz, Journalismus, Medizin, Psychologie und auch eine freischaffende Künstlerin und Filmemacherin hat ihre Erfahrungen Menschenrechtsaktivistin einfließen lassen) andere Fokussierungen vornehmen, hebt sich das Buch angenehm von solchen ab, die allein aus dem wohlbekannten „wissenschaftlichen Elfenbeinturm“ zu ihren nicht immer realistischen Einschätzungen kommen. Zudem äußern sich die Autoren sehr schonungslos und klar. Schlussakkord Deutschland sei jedem, der sich für den gegenwärtigen Sicherheitsdiskurs interessiert, ganz besonders Entscheidungsträgern aus Politik und Justiz, wärmstens ans Herz gelegt.

Buchrezension von Ramin Peymani: Der Kontrollverlust – polizeilich dokumentiert

Tags: , , , , , |

Publizist und Sachbuchautor Ramon Peymani: In "Schlussakkord Deutschland" führt Steffen Meltzer dem Leser schonungslos vor Augen, wie links-grüne Gesinnungstäter aus Politik und Medien das Land in den letzten drei Jahren unsicherer gemacht und die Gesellschaft gespalten haben. Der staatliche Kontrollverlust und die Machtlosigkeit einer zum Zuschauen verurteilten Polizei sind auch Thema der Gastbeiträge von Roland Tichy und Rainer Wendt.

Thomas Lay, Chefredakteur – VEKO-online, Buchrezension: “Schlussakkord Deutschland”

Tags: , , , , , , , , |

Thomas Lay, Chefredakteur VEKO-online: Die Autoren dieses Buches zeichnen ein Lagebild, das sich sehr deutlich von den offiziellen Verlautbarungen unterscheidet, die mindestens einmal im Jahr – bei der Vorstellung der PKS – zu hören sind. Steffen Meltzer fasst in seinem Nachwort zusammen, „dass sich unser Zusammenleben in den letzten Jahren stark zum Nachteil verändert hat, allen politischen Beschwichtigungsreden zum Trotz. Daran ändert auch die bei Politikern weit verbreitete geradezu religiöse Verehrung von Statistiken und Studien nichts. Das Leben findet auf der Straße statt und nicht im Elfenbeinturm oder beim Reden schreiben.“

Neuerscheinung
Ehrlich, ungeschönt, analytisch, alles andere als politisch korrekt.
Ratgeber Gefahrenabwehr
Praxistaugliche, oft verblüffende Lösungen, die jeder selbst leicht umsetzen kann.